Die Firmung

Das Sakrament der Firmung soll uns auf unserem Glaubensweg stärken. Die Kinder/Jugendlichen können jetzt selber „Ja“ sagen zu einem Leben aus dem christlichen Glauben. Sie bekräftigen, was ihre Eltern in der Taufe versprochen haben, und sind bereit, Verantwortung in der Pfarrgemeinde zu übernehmen. Daher ist die Firmung die Vollendung der Taufe. Den Jugendlichen wird die Hand aufgelegt, sie werden mit Chrisam gesalbt und mit dem Heiligen Geist, also mit der Kraft Gottes, ausgestattet. Dadurch werden sie befähigt, als Christinnen und Christen verantwortungsvoll zu leben und die je eigenen Stärken und Fähigkeiten in den Dienst der Gemeinschaft zu stellen.

In den nächsten 2 Jahren haben die Pfarrgemeinden landesweit die Aufgabe, ein neues Konzept für die Firmung 16+ zu erarbeiten. Auch in Gries machen wir uns Gedanken, wie die Firmung und deren Vorbereitung zukünftig ablaufen soll, was mit den Jugendlichen bis zur Firmung geschehen soll und in welcher Form der Glaube der Jugendlichen in der Pfarrgemeinde ihren Platz findet.

Kontakt

P. Ulrich Kössler
Grieser Platz 20
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 28 30 89
Email: pfarrer@pfarreigries.com

Pfarrbüro

Grieser Platz 20
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 28 30 89
Fax: +39 0471 443 589
E- Mail: info@pfarreigries.com